Erfolg der MABV Athleten auf der IDJM in Köln

Gleich 4 x Gold holten die Athleten des MABV für den Landesverband NRW bei den Internationalen Meisterschaften der Jugend am 16.11.2019 in Köln. Im Einzelnen erkämpften sich den 1. Platz:

  • Fliegengewicht (f) Sahika Bostan (FK Köln Kalk)
  • Halbfliegengewicht: Giuliano Gomann (FK Köln Kalk)
  • Bantamgewicht: Enrico Kliesch (FK Köln Kalk)
  • Halbschwergewicht: Nihat Ademovic (SC Colonia 06 Köln)

Eine besondere Auszeichnung erhielten Sahika Bostan und Enrico Kliesch. Sie wurden zur besten Kämpferin bzw. zum besten Kämpfer des Turniers gewählt. Wir gratulieren unserer Athletin und unseren Athleten zu den herausragenden Leistungen und wünschen Ihnen alles Gute für ihre Zukunft.

Ehrung Ulf Andritzke im Rahmen der IDJM in Köln

Im Rahmen der Internationalen Deutschen Meisterschaft der U18 Athleten wurde unser Sportfreund und langjähriges Vorstandsmitglied (Vize-Präsident) Ulf Andritzke für seine Tätigkeit und sein Engagement auf NRW und MABV Ebene geehrt.Durch den Präsidenten des MABV wurde ihm eine Ehrentafel und ein kleines Geschenk überreicht. Herr Kuttler dankte ihm für seinen unermüdlichen Einsatz, insbesondere für den Stützpunkt Köln und wünschte ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.

Der MABV nimmt Abschied: Helmut Heybutzki ist verstorben

Liebe Boxsportfreunde,

in der vergangenen Woche ist ein langjähriger und verdienter Sportler und Funktionär von uns gegangen. Helmut gehörte zur „alten Garde“ derjenigen Funktionären, die das Amateurboxen gefördert und und am leben gehalten haben.  Er hatte immer das Wohl des Verbandes im Auge und wir haben ihn dafür geschätzt. Wir sind auch noch heute dankbar für seine jahrzehntelange unermüdliche Tätigkeit , in der er sich unentwegt für den MABV eingesetzt hat. 

Helmut Heybutzki hat Spuren hinterlassen. 

In tiefer Verbundenheit trauern wir mit seinen Angehörigen. Lasst uns zusammen Abschied nehmen am Mittwoch, den 3o.10.2019, 13:00 Uhr in der Enangelischen Kirche in 52428 Jülich, Düsseldorfer Str. 20 und in der anschließenden Beisetzung auf dem Friedhof in Jülich, Haubourdinstr. 24.

Der Präsident des MABV

Aufruf: Oberliga Kampf der Wildboys Pulheim

Hallo Sportfreunde, der Pulheimer Boxclub veranstaltet wieder zuhause! Gerade die Oberliga als Vorfeld für internationalen Ruhm und Erfolg bietet Boxsport-Enthusiasten, sport- und eventbegeisterten Menschen eine Chance auf einen tollen Abend!

Am 2. November 2019 findet der möglicherweise entscheidende letzte Heimkampf des 1. Pulheimer Box-Clubs 78 e.V. in der Internationalen Oberliga statt. Gast der Oberligamannschaft des 1. Pulheimer Box-Clubs 78 e.V., der sich durch Athleten befreundeter Vereine verstärkt hat und daher unter dem Kampfnamen „Wild Boys Pulheim“ antritt, ist das Team Euregio aus den Niederlanden.
Der Kampftag findet statt in der Sporthalle Steinstraße (Ecke „Zur Alten Wassermühle“, neben dem ALDI-Markt); der Beginn ist um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Gregor Wensing, Vorsitzender des 1 BC. Pulheim, spendiert uns die Rahmendaten für dieses tolle Event: